Polleninformationen

Die Stärke des Pollenflugs, der Beginn und die Dauer der Pollensaison ändern sich von Jahr zu Jahr, je nach dem Witterungsverlauf in der Zeit vor und während der Pollensaison. Steigende Temperaturen im Klimawandel führen zu einer früheren und für gewisse Pollenarten zu einer stärkeren Pollensaison.

 Einstiegsbild: Blühender Haselstrauch

Das langjährige Monitoring der Pollendaten zeigt die Veränderungen im Pollenflug: eine Verfrühung oder Verspätung, eine Intensivierung oder Abschwächung der Pollensaison oder das Aufkommen von neuen allergenen Pollenarten, wie beispielsweise von Ambrosia. Der Pollenflug wird von MeteoSchweiz gemessen und analysiert und die Veränderungen aufgezeigt.  

Pollenkalender

Pollenkalender zeigen den mittleren jährlichen Verlauf der Pollensaison für die wichtigsten allergenen Pollenarten und bieten einen schnellen Überblick, wann im Jahresverlauf welche Pollenbelastungen auftreten. Sie helfen bei Diagnose und Prävention einer Pollenallergie. Die Pollensaison verläuft je nach Region der Schweiz unterschiedlich.

Pollenkalender für jede Messstation  sind unter Pollenflug zu finden, entweder auf der Karte unter jeder Station oder in der Auflistung als Tabelle.

Broschüre „Regionale Pollenkalender“

Die Broschüre mit regionalen Pollenkalendern gibt Auskunft ab wann in der Schweiz normalerweise mit den ersten Pollen gerechnet werden muss oder wie lang beispielsweise die Birkenpollensaison dauert. Zusätzliche Grafiken zeigen spannende Hintergrundinformationen zum Thema „Was Sie über Pollen wissen müssen“.

Berichte zur aktuellen Pollensaison

Die aktuelle Pollensaison wird mit der Entwicklung der Pollensaison im langjährigen Mittelwert verglichen und eingeordnet. Im saisonalen Klimabulletin und im Klimareport werden diese Vergleiche publiziert.

Monats- und Jahresrückblick  

Wer mehr wissen will

Grafiken zum aktuellen Jahresverlauf der Pollenbelastung an den einzelnen Messstationen im Vergleich mit dem langjährigen Mittelwert sind unter Pollenflug zu finden.

Weiterführende Informationen

Links