Räumliche Daten CombiPrecip

Themen Service
Klima

Das Produkt CombiPrecip liefert dank einer Kombination von Radardaten und Niederschlagsmessungen die konzeptuell bestmöglichen räumlichen Niederschlagsdaten für die Schweiz. Mit seiner hohen Auflösung eignet sich dieses Produkt insbesondere für Anwendungen mit höchsten Ansprüchen.

Radarbild über der Schweiz mit flächenhafter Darstellung der stündlichen Niederschlagssumme in mm anhand einer Farbskala
Stündliche Niederschlagssumme in mm bzw. l/m2 vom 21. August 2005 zwischen 19:00 und 20:00h UTC. Die Kreispunkte geben die Orte der verwendeten in-situ Niederschlagsmessungen an.

CombiPrecip (CPC) ist ein Datensatz von stündlichen Niederschlagsfeldern. Dieser Datensatz wird durch eine geostatistische Kombination von Niederschlagsmessern und Radarschätzungen berechnet. Die CPC-Felder decken das gesamte Gebiet ab, das der Schweizer Radar überwacht.

Das Produkt CombiPrecip eignet sich insbesondere für Anwendungen, die Niederschlagsschätzungen in hoher zeitlicher und räumlicher Auflösung benötigen: z.B. im Zivilschutz, bei Hochwasserwarnungen oder auch bei Interventionen während Überflutungen.

Daneben eignen sich die archivierten CPC-Datensätze für Aufgaben im Bereich der Hochwasserprävention, des Wasserkraft-Managements, der Landwirtschaft, des Tourismus und der Forschung.

Beratung & Service

Die Meteorologen und Klimatologen der MeteoSchweiz geben am Telefon Auskünfte über Wetter und Klima und bieten eine persönliche Beratung.