Allgemeine Lage

Die Frontenkarte verschafft einen Überblick auf die Grosswetterlage in Europa zum Vorhersagezeitpunkt. Nebst Fronten (Warmfront, Kaltfront, Okklusion) werden Isobaren (Linien gleichen Luftdrucks), Hoch- und Tiefdruckgebiete sowie Wetter- und Temperaturprognosen für ausgelesene Städte dargestellt.

Aktualisiert am Montag, 18. Dezember 2017, 09:30 Uhr

Eingelagert in einer nördlichen Höhenströmung hat uns eine Störung erfasst, die insbesondere in der ersten Tageshälfte teils kräftigeren Schneefall auslöst. Dahinter dehnt sich vom Atlantik ein Hochdruckgebiet zum Alpenraum aus und trocknet die Luftmasse insbesondere in den höheren Luftschichten allmählich ab. Gleichzeitig dreht die Höhenströmung allmählich auf Nordost. In der Grundschicht bleibt jedoch noch viel Restfeuchtigkeit liegen.

Legende

Kaltfront
Warmfront
Okklusion
Hoch/Tief
Isobaren mit Luftdruck (hPa)