Allgemeine Lage

Aktualisiert am Donnerstag, 23. März 2017, 08:54 Uhr

Die Schweiz liegt heute und morgen auf der Vorderseite eines Tiefs mit Zentrum über der Biskaya. Mit einer starken südlichen Höhenströmung stellt sich im Alpenraum eine Föhnlage ein. Die feuchte Luft wird nach Norden abgedrängt. Eine zum Tief gehörende Kaltfront verbleibt heute knapp westlich der Schweiz, respektive entfernt sich morgen mit der Winddrehung auf Südost wieder. Auf der Alpensüdseite dauert die Staulage weiter an.

Legende

Kaltfront
Warmfront
Okklusion
Hoch/Tief
Isobaren mit Luftdruck (hPa)