Inhaltsbereich

Klimabulletin Frühling 2022

Themen Klima > Klimabulletin Saison
Autoren MeteoSchweiz
Ausgabe Frühling 2022
Jahr 2022

Die Schweiz verzeichnete den viertmildesten Frühling seit Messbeginn 1864. Extrem mild zeigte sich der Mai als zweitwärmster in der Messreihe. Landesweit war der Frühling niederschlagsarm und gebietsweise einer der sonnigsten seit Beginn der Aufzeichnungen vor über 120 Jahren. Ausge-sprochen wenig Niederschlag und viel Sonnenschein brachten die Monate März und Mai.

Das saisonale Klimabulletin der MeteoSchweiz erscheint kurz vor Monatsende in einer provisorischen Version als MeteoSchweiz-Blogartikel. In den ersten Tagen des Folgemonats wird die definitive Version mit ergänztem Inhalt ersetzt.