Westföhn am Vierwaldstättersee

Themen Wetter
Autoren Krieger N, Sprenger M A, Müller E
Ausgabe Fachbericht MeteoSchweiz Nr. 269
Jahr 2018

In der Schweiz kennt man neben dem Nord- und Südföhn auch den Westföhn. Er tritt auf, wenn ein Westwind entlang des Voralpenreliefs strömt und in einigen Regionen föhnartig herabstürzt. Der Westföhn ist vor allem in der Region um Luzern bekannt. In dieser Bachelor-Arbeit werden in einem ersten Teil verschiedene Westföhn-Fälle anhand der synoptischen Lage eingeteilt. Im Hauptteil der Arbeit werden detaillierte Fallstudien zu drei verschiedenen Westföhn-Ereignissen durchgeführt. Dafür werden Messungen des SwissMetNet verwendet und mit Vorhersagedaten des COSMO-1 Modells die Euler'sche und Lagrange'sche Perspektive untersucht.