Inhaltsbereich

Nowcasting / INCA-CH

Das INCA-CH Nowcasting System erstellt Analysen und Kurzfristvorhersagen (0-6h) der Wetterentwicklung. Die Vorhersagen werden alle 10 Minuten aktualisiert, unter Berücksichtigung der neuesten verfügbaren Messungen.

Mit dem INCA-CH Nowcasting wird alle 10 Minuten (144 mal pro Tag) eine Kurzfristvorhersage erstellt, die alle verfügbaren Informationen in Echtzeit kombiniert. Die Vorhersage deckt die Schweiz und die angrenzenden Regionen mit einer Maschenweite von 1km ab. Der Vorhersagehorizont reicht von 0 bis 6 Stunden, wobei die Daten, je nach Parameter, in einer zeitlichen Granularität von 10 oder 60 Minuten erstellt werden. Die 6h-Vorhersage beinhaltet eine kontinuierliche Kombination von beobachteten und extrapolierten Daten, sowie vorhergesagten Daten des numerischen Prognosemodells COSMO-1E. Für einige Parameter ist eine verlängerte Vorhersage verfügbar, für welche die INCA-CH-Daten mit den COSMO-1E-Vorhersagen verbunden werden.

Die häufige Aktualisierung des Nowcasting erlaubt es, die neuesten verfügbaren Beobachtungen zu berücksichtigen (Messstationen, Radar und Satelliten), was zu einer Verbesserung der Vorhersagequalität führt.

Parameter

Folgende Parameter sind momentan verfügbar:

  • 2m Temperatur und Bodentemperatur (°C)
  • Relative Feuchte (%) und Taupunkt (°C)
  • Mittlerer Wind und Böen (m/s)
  • Niederschlag (mm/h), Niederschlagstyp (#) und Schneeanteil des Niederschlags (mm/h)
  • Neuschneehöhe (cm)
  • Gesamtbewölkung (%), 3 Bewölkungslevel (tief, mittel, hoch, in %), relative Sonnenscheindauer (%)
  • Konvektiv verfügbare Energie (CAPE, analysis only, in J/kg)
  • Konvektionshemmung (CIN, analysis only, in J/kg)

Datenformat

Die INCA-CH Daten sind als Gitterdaten (710x640 Gitterpunkte) im netCDF Format verfügbar (Englisch).

Verschiedene Beispiele für das Lesen und Verwenden der Daten (Englisch).

Gebühren auf Anfrage: Kontaktformular

Weiterführende Informationen

Links