Allgemeine Lage

Die Frontenkarte verschafft einen Überblick auf die Grosswetterlage in Europa zum Vorhersagezeitpunkt. Nebst Fronten (Warmfront, Kaltfront, Okklusion) werden Isobaren (Linien gleichen Luftdrucks), Hoch- und Tiefdruckgebiete sowie Wetter- und Temperaturprognosen für ausgelesene Städte dargestellt.

Aktualisiert am Dienstag, 11. Dezember 2018, 16:40 Uhr

Die starke nordwestliche Höhenströmung hat sich allmählich ostwärts verlagert, damit lässt die Zufuhr von feuchter Polarluft weiter nach. Gleichzeitig hat sich ein Hoch von Frankreich zum Alpenraum ausgedehnt und verlagert seinen Schwerpunkt nach Skandinavien. Damit stellt sich in den unteren Schichten bei uns eine schwache Bisenströmung ein.

Legende

Kaltfront
Warmfront
Okklusion
Hoch/Tief
Isobaren mit Luftdruck (hPa)