Föhnindex

Der Föhnindex wird aufgrund verschiedener Messungen individuell für jede der aufgeführten Stationen berechnet.

Der Föhnindex ist ausschliesslich für die dargestellten Stationen verfügbar und wird alle 10 Minuten aktualisiert. Grundvoraussetzung für das Auftreten von Föhn am Alpennordhang ist Südwind am Alpenhauptkamm aus Messungen an der Station Gütsch, Andermatt (GUE). Umgekehrt muss der Wind am Alpenhauptkamm von Norden kommen, damit Föhn am Alpensüdhang auftritt.
Der Föhn wird erst angezeigt, wenn er an der Station auftritt und gemessen wird.

Die gezeigten Werte werden nur teilweise überprüft und können Lücken enthalten.

Die Darstellung umfasst 3 Stufen:

0 kein Föhn Föhndauer: 0 Minuten
1 Föhnmischluft, die Föhnkriterien
sind teilweise erfüllt
Föhndauer: 10 Minuten
2 Föhn Föhndauer: 10 Minuten