Inhaltsbereich

Wetterprognosen

MeteoSchweiz erstellt automatisierte Wetterprognosen auf verschiedenen zeitlichen Skalen: von der Analyse und Kurzfristvorhersage (0-6 Stunden) der Wetterentwicklung bis zur 5-Tages-Wetterprognose. Je nach Bedarf können diese Wetterprognosen für einen Standort oder schweizweit bezogen werden.

Fussbereich

Top Bar Navigation

Alle Schweizer BundesbehördenAlle Schweizer Bundesbehörden

MeteoSchweiz setzt verschiedene Wettervorhersagemodelle ein, um damit den künftigen Zustand der Atmosphäre berechnen und Aussagen über die Wetterentwicklung machen zu können. Die Prognosen decken unterschiedliche Zeitskalen und räumliche Ausdehnungen ab.

Nowcasting

Mit dem INCA-CH Nowcasting wird alle 10 Minuten eine Kurzfristvorhersage erstellt, die sämtliche verfügbaren Informationen in Echtzeit kombiniert. Die Vorhersage deckt die Schweiz und die angrenzenden Regionen mit einer Maschenweite von 1 km ab. Der Vorhersagehorizont reicht von 0 bis 6 Stunden, wobei die Daten, je nach Parameter, in einer zeitlichen Auflösung von 10 oder 60 Minuten berechnet werden. Die Kurzfristprognose umfasst eine kontinuierliche Kombination von beobachteten und extrapolierten Daten sowie von vorhergesagten Daten des numerischen Prognosemodells COSMO-1E. Für einige Parameter ist eine verlängerte Vorhersage verfügbar; dazu werden die INCA-CH-Daten mit den COSMO-1E-Vorhersagen verbunden.

Die häufige Aktualisierung des Nowcasting erlaubt es, immer die neuesten verfügbaren Beobachtungen zu berücksichtigen (Messstationen, Radar und Satelliten), was die Vorhersagequalität verbessert.

Parameter und Datenformat

Folgende Parameter sind derzeit verfügbar:

  • 2m-Temperatur und Bodentemperatur (°C)
  • Relative Feuchte (%) und Taupunkt (°C)
  • Mittlerer Wind und Böen (m/s)
  • Niederschlag (mm/h), Niederschlagstyp (#) und Schneeanteil des Niederschlags (mm/h)
  • Neuschneehöhe (cm)
  • Gesamtbewölkung (%), 3 Bewölkungslevel (tief, mittel, hoch, in %), relative Sonnenscheindauer (%)
  • Konvektiv verfügbare Energie (CAPE, analysis only, in J/kg)
  • Konvektionshemmung (CIN, analysis only, in J/kg)

Die INCA-CH Daten sind als Gitterdaten (710x640 Gitterpunkte) im netCDF-Format

MeteoSchweiz bietet mit den numerischen Wetterprognosemodellen COSMO-1E und COSMO-2E direkten Modelloutput für den gesamten Alpenraum an, als stündliche Analyse oder Vorhersage bis zu 5 Tagen. Für eine Vielzahl von Parametern sind flächige Vorhersagen für die Schweiz oder auch den gesamten Alpenraum erhältlich.

Die Modelle rechnen mehrmals täglich 11 respektive 21 verschiedene Vorhersagen (auch Member genannt) mit jeweils leicht unterschiedlichen Anfangsbedingungen. Aus diesen Vorhersagen, dem sogenannten Ensemble, kann die Eintretenswahrscheinlichkeit für ein bestimmtes Wetterereignis berechnet werden. Zudem liefert das Ensemble ein Mass für die Vorhersagbarkeit der erwarteten Wetterlage und somit auch eine Abschätzung für die Vertrauenswürdigkeit der Prognose. Die Daten dieser individuellen Vorhersagen stehen zur Verfügung. Zudem können auch abgeleitete Grössen wie zum Beispiel Quantile bestellt werden.

Vorhersagezeit

Läufe / Tag

Member

Maschenweite

COSMO-1E

33 h

8

11

1.1 km

COSMO-2E

120 h

4

21

2.2 km

Parameter und Datenformat

Die Prognosedaten von MeteoSchweiz (beispielsweise zu den Parametern Temperatur, Feuchtigkeit, Niederschlag, Wind, Luftdruck und Geopotential, Verdunstung oder Strahlung) können in diversen Formaten bezogen werden:

  • Horizontalfelder: Daten und Grafiken über dem gesamten Modellgebiet oder für einen die Schweiz umfassenden Ausschnitt.
  • Tabellen mit allen wichtigen Wetterelementen an beliebigen Standorten auf dem Modellgebiet. Im gängigen CSV-Format lassen sich die Daten in eigene Datenverarbeitungssysteme integrieren.
  • Meteogramme mit dem Verlauf der wichtigsten Parameter für einen bestimmten Standort.

Die vollständige Liste der verfügbaren Parameter ist auf Anfrage erhältlich.

Als kombiniertes Produkt aus allen verfügbaren Prognosemodellen bietet MeteoSchweiz mit der Lokalprognose eine Vorhersage an, welche die Vorteile der verschiedenen Produkte nahtlos kombiniert («seamless forecast»): Für die ersten Stunden wird INCA-CH Nowcasting verwendet, danach COSMO-1E, COSMO-2E und anschliessend das Ensemblemodell IFS-HRES des Europäischen Zentrums für Mittelfristige Wettervorhersagen. Diese Prognosen sind identisch mit den via Webseite und App von MeteoSchweiz verbreiteten Prognosen.Mehr Informationen zur Lokalprognose.

Parameter und Datenformat

Prinzipiell sind alle Parameter verfügbar, die in der Lokalprognose auf der Webseite und in der MeteoSwiss-App präsentiert werden. Im gängigen CSV-Format lassen sich die Daten in eigene Datenverarbeitungssysteme integrieren.

Sie haben eine Website und möchten deren Besucher mit Wetterinformationen versorgen? MeteoSchweiz bietet Ihnen die Möglichkeit einer Darstellung des aktuellen Wetters und der Prognosen für einzelne Postleitzahlen.

Das Webseitenwetter von MeteoSchweiz enthält:

  • aktuelles Wetter, stündlich aktualisiert, für Ihren Standort
  • Prognosen für die kommenden fünf Tage, täglich aktualisiert

Beispiel:

Datenformat und Gebühren

Die Daten für das Webseitenwetter werden stündlich als XHTML-Datei geliefert, die sich in die Website integrieren lassen. Nebst je einem Satz grosser und kleiner Wettersymbole werden Beispieldateien zur Formatierung der Wetterdaten mittels CSS (Cascading Style Sheets) mitgeliefert. Mit dieser Unterstützung lassen sich die Wetterdaten einfach und entsprechend den individuellen Wünschen auf der Website darstellen.

Preisinformation

  • Gebühren pro Ort und Jahr: CHF 384.60
  • Jeder weitere Ort pro Jahr: CHF 87.60
  • Einmalige Einrichtungsgebühr: CHF 220.00

Alle Kosten sind exkl. MwSt

Produktbeispiele auf Kunden-Websites:

Die Anforderungen an eine Wetterprognose können sehr unterschiedlich sein. Entsprechend lohnt es sich, eine individuelle Analyse der Bedürfnisse durchzuführen. Die Spezialistinnen und Spezialisten von MeteoSchweiz stehen dafür gerne zur Verfügung.