Extremwertanalysen (Version 2018)

Stationen

Zugang gruppiert nach Analyse-Zeitraum und damit nach potenziellen Anwendungen.

Standardperiode 1966 - 2015

Anzuwenden z. B. beim Vergleichen von Stationen, oder zur Einordnung von beobachteten Ereignissen, d. h. anzuwenden, wenn mehr als ein Punkt in Raum oder Zeit von Interesse ist.

Analyse-Zeiträume

1966 - 2015 (Tagessummen): Aufdatierung alle 10 Jahre
Ab 1981 (Minuten-/Stundensummen): jährliche Aufdatierung

Räumliche Analysen

Karten Extremniederschläge

Anzuwenden z. B. beim Vergleichen von Resultaten oder zur Einordnung von beobachteten Ereignissen an Standorten ohne Messstationen.

Analyse-Zeiträume

1966 - 2015 (Tagessummen)

Längste Zeitperiode

Anzuwenden z. B. bei einzelnen, lokalen Dimensionierungen, d. h.  bei sehr spezifischen, räumlich und zeitlich begrenzten Anwendungen.

Analyse-Zeitraum

Ab Messbeginn der jeweiligen Station: jährliche Aufdatierung